EVENTS

Die Handelsblatt-Jahrestagung „Restrukturierung“ hat sich in den 14 Jahren ihres Bestehens zur wichtigsten deutschen Branchentagung entwickelt. Auf der der diesjährigen Veranstaltung diskutieren mehr als 60 Referenten über die Entwicklung der Restrukturierungs- und Sanierungsbranche in Zeiten des technologischen Wandels, der Digitalisierung und der Globalisierung. Am ersten Tag der Jahrestagung widmet sich der "Focus Day" dem Thema „Chancen statt Scheitern – Wie sollte die Restrukturierung der Zukunft aussehen?“.

weiterlesen

Auf der 9. Handelsblatt-Jahrestagung „SYMPOSIUM INSOLVENZRECHT 2017 - Zukunftsperspektiven der Insolvenz- und Sanierungsberatung“ werden gesetzliche Rahmenbedingungen des Insolvenz- und Sanierungsrechts in Deutschland und in der EU erläutert, Entwicklungen am Markt bewertet und die strategische Ausrichtung der Branche untersucht. Der "Focus Day" des Symposiums widmet sich in diesem Jahr dem Thema Kommunikation in Insolvenzverfahren. Als Moderator führt Prof. Dr. Lucas F. Flöther, Namenspartner der Kanzlei Flöther & Wissing sowie Sprecher des Gravenbrucher Kreises, durch den Tag

weiterlesen

12. Oktober 2016
Focus Day | Zwischenbilanz nach 4 Jahren ESUG
Vorsitz : Prof. Dr. Lucas F. Flöther

13. und 14. Oktober 2016
Symposium Insolvenzrecht | Aktuelle Initiativen der EU auf dem Prüfstand
Vorsitz: Christopher Seagon

weiterlesen

Sind die bisherigen Insolvenzen bei Stadtwerkbetrieben und anderen städtischen Unternehmen Einzelfälle - oder droht ein Domino-Effekt? Welche Besonderheiten sind bei einer Sanierung unter Insolvenzschutz zu beachten? Dieses Seminar bietet Ihnen Antworten auf diese Fragen.

weiterlesen

Die 12. Handelsblatt-Jahrestagung, Restrukturierung“ präsentiert 2016 Diskussionen und Vorträge zu Ethik, Finanztrends, Erfolgreiche Führung und der Restrukturierungspraxis in den USA. Seien Sie dabei wenn über 400 nationale und internationale Restrukturierungsexperten die wichtigsten Fragen zur Unternehmenstransformation diskutieren!

weiterlesen

Gute Gespräche in ungezwungener Atmosphäre. Die Veränderungen in unserer Branche in den vergangenen Jahren nahmen und nehmen weiterhin zu. Unsere Branche steht vor großen Herausforderungen. Restrukturierungen, Sanierungen und Insolvenzverfahren werden zunehmend komplexer. Ohne Teamwork geht das nicht. Wir nehmen dies zum Anlass, uns in der Branche stärker auszutauschen.

weiterlesen

Seite 2 von 2